Liebe Frauen

 

Der Schweizerische Katholische Frauenbund wählt alle drei Jahre ein neues Impulsthema. Das neue Thema von 2017-2020 heisst make up! Sicher kommen Ihnen dazu gleich Lidschatten oder Lippenstift in den Sinn. make up! macht schön, bedeutet aber auch: bilden, gestalten, entscheiden, aufholen, etwas erfinden… so etwas wie "mach ändlech!". make up! als Impulsthema des Frauenbundes soll ein Anstoss sein für lustvolles und damit tatkräftiges Wirken.

 

make up! beinhaltet drei Themenbereiche. Im ersten Jahr heisst der Themenschwerpunkt "Flüchtlinge". Das zweite Jahr steht unter dem Stichwort "Care", also Sorgearbeit. Im dritten Jahr stehen "Mitwelt und Schöpfung" im Zentrum. Bei unseren zahlreichen Untergruppen wird ein Grossteil dieser vielfältigen und anspruchsvollen Aufgaben bereits abgedeckt. Daher gehört unser Dank wiederum allen, die die Arbeit des Frauenbundes mittragen. Ohne eure Hilfe wäre es unmöglich, ein solch breites Spektrum abzudecken.

 

Wir haben auch dieses Jahr ein abwechslungsreiches Jahresprogramm für Sie zusammengestellt. Bestimmt hat es auch für Sie etwas Spannendes dabei. Wir freuen uns, Sie bei unserem nächsten Anlass begrüssen zu dürfen. Nun wünschen wir Ihnen viel Vergnügen beim Durchstöbern.

 

Detaillierte Informationen und Berichte zu den vielen Angeboten finden Sie auf unserer Homepage: www.frauenbund-rothenburg.ch

 

Frauenbund Rothenburg

 

Vorstand

 

PS: Gerne machen wir Sie auch auf unsere Generalversammlung vom

8. März 2018 aufmerksam. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

Der Frauenbund Rothenburg ist Mitglied des Schweizerischen Kath. Frauenbundes SKF