Engagierte Frauen gesucht

Frauen mit oder ohne Kinder, Grosis, Singlefrauen, Seniorinnen - kurz gesagt interessierte Frauen in jedem Lebensalter und jeder Lebenslage, die gerne

  • in einem Team aufgestellter und engagierter Vorstandsfrauen die Zukunft des Rothenburger Frauenbundes und das Frauenleben im Dorf aktiv mitgestalten möchten,

  • eine sinnvolle Aufgabe bei der Planung und Durchführung des Jahresprogramms übernehmen und ihre Energie und Kreativität einbringen möchten,

  • pro Woche 2 – 4 Stunden mit erfüllender ehrenamtlicher Tätigkeit verbringen möchten. Unter Umständen könnten wir uns auch ein befristetes Engagement von z.B. 2 Jahren vorstellen.

Natürlich haben wir auch viel zu bieten: Wertschätzendes und kollegiales Frauenteam, sinnvolle Tätigkeit, Weiterbildung, interessante Inputs, gesellige Anlässe und vieles mehr. Wenn dich die vielfältigen Betätigungsfelder im Frauenbund interessieren, nimm doch einfach unverbindlich Kontakt mit uns auf.

 
 
 

Gabi Schriber                  Co-Präsidentin                  Rosshalde 11                    6023 Rothenburg              041 281 02 19

gabi.schriber@datazug.ch

 
 

Marianne Ruthishauser    Co-Präsidentin                 Im Hang 3                        6023 Rothenburg              041 410 12 26

mrutishauser@bluewin.ch

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

100 Jahre Frauenbund Rothenburg –

                                                                           100% Frauenpower
                                                                           100% Herzblut
                                                                           100% soziales Engagement
                                                                           100% Anerkennung

 
 

100% Dasein für die Frauen von Rothenburg

 
 
 

Seit der Gründung im Jahr 1917 wirken engagierte Frauen in Rothenburg im Frauenbund mit. Es ist ihnen gelungen, immer wieder den Puls der Zeit zu spüren und sich den Gegebenheiten anzupassen.
Der Frauenbund spürt die Bedürfnisse ihrer jeweiligen Generation. Waren früher das Stricken von Bettsocken und die Unterstützung Kranker zentral und wichtig, sind es heute eher verschiedenste Weiterbildungsangebote, der gegenseitige Austausch und die Integration von Zugewanderten in unsere Gesellschaft.
Wir sind sicher, dass auch die nächste Generation das Richtige für ihre Zeit tun wird. In diesem Sinne blicken wir zuversichtlich in die Zukunft und freuen uns über das 100-jährige Bestehen unseres Vereins.

 

Der Vorstand

 
 
 

Der Frauenbund Rothenburg ist Mitglied des Schweizerischen Kath. Frauenbundes SKF