Liebe Frauen

 

Auch in diesem Jahr gilt für uns das Motto des Schweizerischen Katholischen Frauenbundes „make up“. Aber was bedeutet das für uns? Es geht keinesfalls nur um die Optimierung des äusseren Erscheinungsbildes mit Lidschatten und Lippenstift – der englische Ausdruck bedeutet vor allem: sich aufmachen, endlich etwas tun, gestalten, entscheiden – und das mit viel Freude und Tatkraft.

 

Wir haben uns auch in diesem Jahr bemüht, ein vielseitiges und interessantes Jahresprogramm für Sie zu erstellen. Natürlich freuen wir uns sehr, Sie bei einem unserer Anlässe begrüssen zu dürfen. Zögern Sie nicht, einfach mitmachen und Freude haben – und vielleicht sogar neue Freunde finden! Jede Frau, und auch jeder Herr, ist bei uns herzlich willkommen.

Unser Dank gehört auch den vielen Frauen, die in den Untergruppen einen Grossteil der vielfältigen und anspruchsvollen Aufgaben des Frauenbundes still und ohne grosses Aufheben bewältigen. Nebenbei bemerkt: Sich freiwillig zu engagieren, lohnt sich. Denn wer von sich gibt, der erhält auch etwas zurück – und das ist nicht mit Geld zu bezahlen. Sich für andere Menschen einzusetzen, macht einfach glücklich!

 

 

Weitere detaillierte Informationen und Berichte zu den vielen Angeboten des Frauenbundes finden Sie auf unserer Homepage:

 

www.frauenbund-rothenburg.ch

 

Eine gute Möglichkeit, den Frauenbund mit seinen zahlreichen Aktivitäten kennenzulernen, ist übrigens auch der Besuch unserer Generalversammlung am 21. März2019 (Anmeldung erforderlich).

 

Frauenbund Rothenburg

 

Vorstand  

 

 

 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 

Der Frauenbund Rothenburg ist Mitglied des Schweizerischen Kath. Frauenbundes SKF