"Tu deinem Körper etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen" 

Teresa von Ávila

Herzlich willkommen beim Frauenbund Rothenburg. Ob Sprachkurse, Kochen, Neues Lernen, Besichtigungen oder etwas für das Herz und die Seele - in unserem Programm ist für alle etwas dabei. Einfach reinschnuppern - wir freuen uns sehr!   

 

Sprachkurse

Wir bieten diverse Sprachkurse in verschiedenen Niveaus an:
Englisch, Italienisch und Spanisch.

Kochen ohne Grenzen

Geniessen Sie Gerichte aus Aller Welt, welche Sie mit Anleitung selber kochen und anschliessend geniessen können

Kulinarische Angebote

Ob ein Grillkurs oder ein spezielles Frauenfondue? Hier essen Sie anders.  

Für Herz und Seele

Nehmen Sie sich eine Auszeit vom hektischen Alltag. Ob Lienedance-Kurs, oder ein Frauenstadtrundgang FörSIE? Schauen Sie rein.

 

Let's go!

  • Start ab 25. August 2022
  • jeweils Donnerstags 9.45 - 10.45 Uhr
  • im Begegnungszentrum Burghügel Rothenburg (Flecken 36)
  • ab 13 CHF pro Lektion
  • Probelektion möglich
  • Parkplätze vorhanden
  • bewährt, unkompliziert, erfahrene Kursleiterin
  • der Kurs kann ab 5 Personen gestartet werden
  • weitere Anfragen und Anmeldung  an:
    Manuela Santin, sprachkurse@frauenbund-rothenburg.ch

 

Was sind Faszien? Wo überall befinden sich die Faszien und auf welche Arten  kann man die Faszien „trainieren“? Ein Blick in die menschliche Anatomie gibt Aufschluss.

Faszien-Training löst Verklebungen und Verspannungen, macht geschmeidig und verleiht dem Körper mehr Elastizität und Bewegungsfreiheit. Mit viel funktioneller Bewegung und gezielt eingesetzten Hilfsmitteln wie Rollen und Bällen werden wir der Körper ganzheitlich bewegen, beleben und vitalisieren.

  • Anita Büchler, Bewegungspädagogin, Rothenburg,  www.aktiv-bewegt.ch
  • Montag, 20. + 27. Juni 2022, 15.00 – 16.30 Uhr
  • raum für bewegung, Stationsstrasse 4, Gemeindehaus Rothenburg
  • Mitglieder CHF 50.−, Nichtmitglieder CHF 60.–
  • Anmeldung bis 12. Juni 2022 bei Anita Büchler
  • 041 280 79 51, E-Mail

Faszien-Forscher Robert Schleip